„Thietmars Flussreise“ im Jahr 2016

2.Teil: „Die Getreuen des Bischofs“



Fr 26.08.2016 | Merseburg | Schlossgarten
19:00  Auftaktkonzert mit Sören Vogelsang

Der Berliner Sänger und Schauspieler Sören Vogelsang wird als „Ranarion der Barde" die Flussreise musikalisch einläuten. In seinem Schlossgrabenkonzert lässt er sowohl die Träume und Visionen des Bischofs zu Klängen als auch den Bau des Kaiserdomes vor den Augen der Zuschauer lebendig werden. Zwischen den Musikstücken erscheinen die Getreuen des Bischofs und seine Heiligkeit höchstselbst und zeigen in gespielten Bildern, warum sich die Reisegesellschaft gen Magdeburg aufmacht. Gänsehaut ist vorprogrammiert, wenn der Barde zum Schluss seine Zuschauer zur Voliere führt und dort die „Rabenballade" intoniert.
Eintritt 5,- EUR, erm. 4,- EUR
 

Sa 27.08.2016 | Halle (Saale) | Mittelalterdorf auf der Ziegelwiese
LATERNENFEST
16:30 Anlegen am Bootsverleih an der Ziegelwiese
17:00 Konzert mit Sören Vogelsang
Ranarion – der Barde des Bischofs – präsentiert seine besten Stücke. Zwei Lieder hat er speziell für die diesjährige Flussreise geschrieben. Die Getreuen des Bischofs sind mit dabei und lauschen gebannt dem Barden.
Eintritt frei


So 28.08.2016 | Wettin | Saaleufer (Lange Reihe 45, neben Bootsservice-Wettin)
19:00 Konzert mit Engelstrompete

Die Wettiner Künstlerin Marion Erge hat ein ganz besonderes Verhältnis zur „Askania" – dem Boot des Bischofs, wirkte sie doch seinerzeit an dessen Bau aktiv mit. Als „Engelstrompete" spielt Marion Erge in Sichtweite der Saale ihre romantischen und seelenvollen Stücke, die von der Liebe, der Verbundenheit mit der Natur und der guten alten Zeit handeln. Mit ihrem Gesang aber auch mit Harfen- und Dudelsackklängen wird sie für ein unvergessliches Sonntagserlebnis im Rahmen der Flussreise sorgen.
Eintritt: 5,- EUR, erm. 4,- EUR


Die 30.08.2016 | Alsleben | Festwiese
ab 11:00 Markttreiben „Die Weihe der Prinzessin Hodica"
abends Konzert mit Engelstrompete
Nicht nur 18 Marktstände und ein komplettes bischöfliches Lager werden für eine 1000-jährige Zeitreise sorgen. Um 11.00 Uhr machen die jungen Sänger der Alslebener Grundschule den Anfang und Marion Erge wird als Engelstrompete für den Schlussakkord sorgen. Dazwischen sorgen Musiker und Darsteller wie Ansgar, Lucky, die Hallunkän oder Leander für Kurzweil und Lebensfreude. Die Weinbaufreunde vom Unteren Saaletal präsentieren ihren „Blauen Bernburger" an der Tafel des Bischofs und mit einem Freiluftstück werden aufregende Ereignisse des Jahres 994 lebendig. Höhepunkt ist allerdings die Weihe einer slawischen Prinzessin zur Stiftsdame, der Marion Erge auch ihr abendliches Konzert gewidmet hat.
Eintritt: 3,- EUR, erm. 2,- EUR, Kinder frei

 

Mi 31.08.2016 | Bernburg | Marienkirche
11:45 Besuch der Marienkirche
Bischof Thietmar und sein Gefolge statten der Saalestadt einen kurzen Besuch ab. Vor der Marienkirche empfängt Thietmar Vertreter des ehrenwerten Handwerks und lädt alle Besucher und Gäste zu einem Orgelspiel in die Marienkirche ein.
Eintritt frei


Do 01.09.2016 | Nienburg | Thingplatz
ab 12:00 Markttreiben „Das howe Gericht zu Tage"
abends Konzert mit Sören Vogelsang
Am Fuße der Klosterkirche wird mit einem großen Freimarkt und Gerichtstag das Mittelalter lebendig. Gemeinsam mit dem Nienburger Schülertheater, den Marketenderinnen und den Landsknechten werden gleich mehrere Epochen der Vergangenheit dargestellt. Die Gäste werden erleben, wie seinerzeit Gericht gehalten wurde („Das howe Gericht zu Tage"). Auch hat sich aus dem fernen Cordoba der Gesandte, Chronist und Fernhändler Ibn Al Yakoub angesagt, um von seinen Abenteuern zu berichten. Abends sorgt Sören Vogelsang als der Barde Ranarion für gute Stimmung.
Eintritt: 3,- EUR, erm. 2,- EUR, Kinder frei

 

Sa 03.09.2016 | Magdeburg
KAISER-OTTO-FEST „Große Ottonentafel“

Die Getreuen des Bischofs sind an ihrem Ziel angekommen. Mit ihren Erlebnisberichten, Gesängen und Sprüchen werden sie in der Nähe des Klosters an der Großen Ottonentafel die Schaulustigen erfreuen. Sören Vogelsang ist als Ranarion – der Barde – dabei und wird anschließend noch auf der Bühne am Kloster ein Konzert geben.
Eintritt lt. Veranstalter des Kaiser-Otto-Fests 

 

S0 04.09.2016 | Magdeburg
KAISER-OTTO-FEST
Konzert mit Rabenzauber

Die Flussreise neigt sich dem Ende zu. Das letzte Konzert mit den Getreuen des Bischofs wird Rabenzauber bestreiten. Corvinus der Filou und Brunhilde vom Hubertussee werden mit ihren Gesängen und Instrumenten die Besucher des Kaiser-Otto-Fests in ihren Bann ziehen.
Eintritt lt. Veranstalter des Kaiser-Otto-Fests

Sören Vogelsang Sören Vogelsang
Engelstrompete Engelstrompete
Rabenzauber Rabenzauber